Einleitung Schreiben F R Den Leichten Einstieg

30 km durchs siebengebirge mit lösungen

Drittens, das Prinzip des Prozesses und der Ergebnisse der soziokulturellen Projektierung wird auf der Wahrnehmung der Kultur wie der besonderen Geisteswelt, die bedeutsamen für den Menschen mit den Gestalten ausgefüllt ist, den Sinnen, den Ideen, den Werten, auf dem Verständnis der Probleme der Entwicklung der Kultur wie eines bestimmten Widerspruchs zwischen den verfügbaren und erwünschten Systemen der Werte (gebaut die auch die verloren sind man muss reproduzieren). Dabei muss man die kulturelle Norm in der organischen Verbindung mit ihrem Träger — die Weise der konkreten Persönlichkeit (der historischen Persönlichkeit, der Zeitgenosse betrachten, die in Bezug auf den Hörsaal des Projektes (d.h. dem Träger des vorliegenden Problems) ein Referent, der die Normen und die Leisten der Persönlichkeitsentwicklung aufgibt, die Weisen der Lösung der Problemsituation wird. Die Erfahrung der regionalen Projektierung führt vor, dass sich das Gelingen der Realisierung eines beliebigen Projektes klärt, wie mindestens, zwei Faktoren: Vom Vorhandensein der Idee, bedeutsam für einen bestimmten Teil der Bevölkerung und ihrem personifizierten Ausdruck — den Führer, ihrem seienden Träger.